GlanzhütteAufbereitung & Dellentechnik

Noch nie war es so wichtig, sein Fahrzeug zu pflegen – am besten lässt man dies einen Profi machen. Ein sauber gepflegtes Auto, dem die Gebrauchsspuren des Vorbesitzers genommen worden sind, hat einen Marktvorteil, bringt einen höheren Verkaufserlös und spielt somit die Kosten einer professionellen Aufbereitung leicht wieder ein.


Auf den folgenden Seiten ist nicht alles bis ins Detail erklärt, denn wir wünschen uns den persönlichen Kontakt! So ist es für uns einfacher herauszufinden, was genau Sie möchten. Hierfür legen wir gemeinsam den nötigen Arbeitsumfang fest und nennen Ihnen für diesen einen fixen Preis.

Im Zeitalter des Fahrzeugleasings mögen eine Anzahl Kilometer in der Nutzung inklusive sein, aber eine verdreckte Karosserie, womöglich mit ein paar Park-Remplern und Dellen, sicher nicht!

 

Schließlich kauft das Auge mit. Ein sauber gepflegtes Auto, dem die Gebrauchsspuren des Vorbesitzers genommen worden sind, hat einen Marktvorteil, bringt einen höheren Verkaufserlös und spielt somit die Kosten einer professionellen Aufbereitung leicht wieder ein.

Also sollte man sich das Wissen zu Nutze machen und grundsätzlich jedem Gebrauchten die Verjüngungskur gönnen, auch zwischendurch für den Werterhalt.

 

Eine gute Aufbereitung ist dann gelungen, wenn keine Bearbeitungsspuren zu sehen sind und das Fahrzeug danach aussieht, als wäre sein Zustand noch immer wie neu.

Ob Leasing oder eigenes Fahrzeug – Hochglanzmagazine lehren uns:

"Der Schein ist manchmal eben doch alles"!

Einige Impressionen...der Vorher-Nachher-Effekt